Geschäftsführerwechsel in Neu Bethlehem

© Agaplesion Krankenhaus Neu Bethlehem
Text von: redaktion

Das Agaplesion Krankenhaus Neu Bethlehem hat einen neuen Geschäftsführer. Christian von Gierke hat seinen Dienst aufgenommen. Von Gierke (52) folgt auf Hans-Hermann Heinrich, der am 31. Dezember 2014 in den Ruhestand gegangen ist.

Diplom Kaufmann von Gierke war während der letzten zwei Jahre bereits als Verwaltungsleiter in Neu Bethlehem tätig. Dadurch ist er mit allen Bereichen des Krankenhauses bestens vertraut. „Ich freue mich auf die neue verantwortungsvolle Aufgabe. Gemeinsam mit allen Mitarbeitern möchte ich einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsversorgung in Göttingen und Umgebung leisten“, so von Gierke.

Von Gierke blickt auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Gesundheitswesen zurück und war in verschiedenen Einrichtungen, darunter Bad Gandersheim, Hannoversch Münden und Rotenburg/Wümme tätig.

„Der Vorstand der Agaplesion gAG wünscht Herrn von Gierke einen guten Start in seine neue verantwortungsvolle Aufgabe. Gleichzeitig bedanken wir uns sehr herzlich bei dem scheidenden Geschäftsführer Hans-Hermann Heinrich für seine hervorragenden Leistungen während der vergangenen 37 Jahre“, würdigte Markus Horneber, Vorstandsvorsitzender der Agaplesion gemeinnützige AG, Heinrichs langjährige Tätigkeit.