Geniessertage Göttingen

Text von: redaktion

Vom 21. bis 23. März 2014 feiern die Geniessertage Göttingen in der Lokhalle Premiere. Über 100 Austeller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen Essen, Trinken, Kochen und Gastlichkeit.

Gemeinsam mit namhaften Starköchen wird das historische Industriedenkmal der alten Lokhalle für drei Tage zum Szenetreffpunkt. Zu den geplanten Höhepunkten des Kulinarik-Events zählt die große Kochbühne.

Mehrmals täglich werden unter anderem aus den Medien bekannte Starköche in Live-Shows die Zuschauer mit ihrem Können unterhalten sowie interessante Tricks und Kniffe verraten.

Ein weiteres Highlight ist die Gourmetmeile. Hier präsentieren regionale Restaurants, Bistros und Bars ihr vielfältiges Angebot und laden Besucher ein, in geselliger Runde unterschiedlichste Spezialitäten zu genießen.

Diverse Stände aus den Bereichen Essen, Trinken, Kochen, Gastlichkeit sowie Informationen rund um Genuss-Themen, wie z.B. Wein, Schokolade, Gewürze, Käse oder Cocktails, runden das Angebot ab.

„Wir freuen uns, ein derartiges kulinarisches Event erstmals in Göttingen zu veranstalten“, erklärt Thomas Köhl, Geschäftsführer der Feet Events GmbH.

„Wir sind sicher, dass das erfolgreiche Konzept unserer in großen Metropolen beheimateten Genussmesse eat&style in abgewandelter Form auch für andere Regionen interessant ist. Dabei ist das einzigartige Ambiente der historischen Lokhalle nicht nur ein äußerst charmanter Rahmen für die Geniessertage Göttingen. Auch die optimale Erreichbarkeit der Halle macht das Event zu einem attraktiven Treffpunkt für Besucher aus dem gesamten Raum Südniedersachsen.“

Fleet Events ist ein privater Messe- und Kongressveranstalter mit Sitz in Hamburg, der vor allem Großveranstaltungen in deutschen Metropolen ausrichtet.

Zu den bekanntesten zählen die Genussmesse eat&style (in Köln, München, Hamburg und Stuttgart) sowie die Messe Babywelt (in Hamburg, Essen (Rhein-Ruhr), Stuttgart und München). Vorläufige Informationen zu den Geniessertagen Göttingen finden Sie unter www.fleet-events.de/geniessertage sowie unter www.facebook.com/Geniessertage.