Geheimrezept ‚RoWianer‘

© Romantischer Winkel
Text von: redaktion

'Einfach.Glücklich.Sein!' – so lautet das Motto des hoteleigenen Wellness- und Lebenskonzeptes RoLigio®. Dabei werden Mitarbeiter und Gäste des Hotels Romantischer Winkel SPA & Wellness Resort in Bad Sachsa gleichermaßen glücklich.

Die Zufriedenheit der rund 130 Mitarbeiter steht dabei in unmittelbarem Zusammenhang mit dem guten Verhältnis zum Arbeitgeber. Nun hat Inhaber-Familie Oelkers ein neues ‚Geheimrezept‘ für glückliche Mitarbeiter entwickelt: Mit der ‚RoWianerCard‘ erhalten Mitarbeiter ab sofort Vergünstigungen bei zahlreichen regionalen und überregionalen Partnerunternehmen, beispielsweise bei Rewe und Zalando.

„Viele Mitarbeiter arbeiten schon 15 Jahre und länger für den ‚Romantischen Winkel’. Einige sind seit ihrer Ausbildung bei uns, haben hier anschließend Karriere gemacht und teilweise sogar Partner im Hotel gefunden und Familien gegründet“, berichtet Matthias Reuter, Direktionsassistent im ‚Romantischen Winkel‘. Bei der Dienstplangestaltung und Urlaubsplanung wird sehr auf die familiären Bedürfnisse eingegangen. Zudem können die Mitarbeiterkinder den Gäste-Kinderclub kostenlos nutzen, während die Eltern ihrer Arbeit nachgehen. „Uns ist wichtig, dass unsere Mitarbeiter mit ihrer Arbeit und bei uns glücklich sind. Zum einen, da uns die Menschen als Person wichtig sind. Zum anderen, da man als Gast intuitiv spürt, ob ein Mitarbeiter das freundliche Lächeln nur aufgesetzt hat oder ob er wirklich fröhlich ist“, erläutert Hotelinhaberin Nora Oelkers.

„Unsere Gäste berichten oft, dass sie sich bei uns von allen Mitarbeitern herzlich und ehrlich willkommen geheißen und umsorgt fühlen. Genau das wollen wir, und das ist eben nicht der Fall, wenn Angestellte im Job Frust schieben“, ergänzt Hotelinhaber Josef Oelkers. Nun hat das Inhaberehepaar gemeinsam mit Sohn Marco Oelkers, Diplom-Betriebswirt, im ‚Romantischen Winkel‘ verantwortlich für Controlling, Entwicklung und Qualitätsmanagement, und Tochter Kathrin Oelkers, die derzeit International Business studiert und im Hotel als Human Ressource Assistent tätig ist, ein neues ‚Geheimrezept‘ für glückliche Mitarbeiter entwickelt: den ‚RoWianerClub‘.

„Wir haben uns überlegt, wie wir unsere Mitarbeiter, die wir liebevoll ‚RoWianer’ nennen, noch glücklicher machen können, und wie wir ihnen auch mal etwas für ihre treuen Leistungen bei uns im Hotel zurückgeben können“, berichtet Nora Oelkers. So entstand die Idee, Rabattaktionen bei zahlreichen nationalen und teilweise sogar internationalen Partnern auszuhandeln. Marco Oelkers entwarf ein umfangreiches Konzept mit eigenem Logo für den RoWianer-Mitarbeiterclub, das jetzt feierlich vor den Mitarbeitern präsentiert wurde. „Jeder Angestellte bekam ein RoWianer-Mitarbeiterheft. Damit gibt es ab sofort ab dem ersten Arbeitstag beispielsweise bis zu 50 Prozent Rabatt auf den eigenen Wellness-Urlaub in einem unserer knapp 50 Partner-Wellness-Hotels“, erläutert Marco Oelkers. Des Weiteren können RoWianer damit zu bestimmten Zeiten kostenlos die hoteleigenen Angebote wie beispielsweise den Spa- und Wellness-Bereich, das Fitnessstudio und die Tennis- und Badmintonanlage nutzen. Zudem gibt es unter anderem kräftige Rabatte auf Wellnessbehandlungen, Speisen und Getränke im Restaurant sowie Gutscheine im ‚Romantischen Winkel‘.

Angestellte, die die Probezeit erfolgreich bestanden haben und das Unternehmensleitbild auch selbst leben, erhalten zudem noch die RoWianerCard, mit der es zahlreiche weitere Sonderkonditionen gibt. Zu den überregionalen Partnern gehören beispielsweise Zalando, IKEA, Tchibo, Rewe und Karstadt. Darüber hinaus gibt es 24 regionale Partner, unter anderem Restaurants, Cafés, Schwimmbäder und Kfz-Werkstätten.

Wer auch Mitglied des RoWianerClubs werden möchte, kann sich jetzt beim ‚Romantischen Winkel‘ bewerben. Aktuell werden unter anderem ein Souschef sowie ein Personalmanager gesucht.

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Onlinebewerbung gibt es unter www.romantischer-winkel.de.

Weitere Infos: www.romantischer-winkel.de