Galopprennwoche startet

© Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH
Text von: redaktion

Am 18. Juli beginnt der erste von insgesamt sechs Renntagen der Bad Harzburger Galopprennwoche. Rund 50 Wettkämpfe locken in den Sportpark; 40.000 Besucher werden erwartet.

Einmal im Jahr bestimmen die schnellen Vollblutpferde den Pulsschlag in Bad Harzburg. 2015 findet die Bad Harzburger Galopprennwoche bereits zum 136. Mal statt und bietet zwei spektakuläre Neuerungen. Mit dem Dienstag wird es wieder einen sechsten Renntag im Programm geben, außerdem wird das erste Auktionsrennen in der Geschichte der Bad Harzburger Galopprennwoche am Samstag, 25. Juli (37.000 Euro – 1.850 m), stattfinden.

Am Samstag 18. Juli ist der erste von insgesamt sechs Renntagen. Beginn ist um 13 Uhr. Die weiteren Termine sind 19. Juli (ab 13 Uhr), 21. Juli (ab 15 Uhr), 23. Juli (ab 15 Uhr), 25. Juli (ab 13 Uhr) und 26. Juli (ab 13 Uhr).

Fast 50 Rennen über unterschiedliche Distanzen werden im Sportpark mitten in der Natur zu sehen sein. Darunter auch zahlreiche Hindernisrennen. Höhepunkte sind an den beiden Sonntagen die Seejagdrennen, nach denen der Bad Harzburger Seekönig gekrönt wird. Direkt vor den Tribünen müssen die Pferde mit ihren Reitern im Sattel den Salzmann-See durchqueren. Fast 40.000 Besucher werden an den Renntagen der Galopprennwoche in Bad Harzburg erwartet.

Auch der Promifaktor außerhalb des Rennsports kommt 2015 nicht zu kurz. Am Sonntag, 19. Juli, ist die schwedische Tänzerin und mehrfache deutsche Meisterin in den Standardtänzen, Isabel Edvardsson, bekannt als Profi-Tänzerin aus der Sendung ,Let’s Dance‘, zu Gast. Am Final-Sonntag, 26. Juli, wird der Schauspieler, Marc Barthel, der den Tim Helmke in der ARD Serie Verbotene Liebe spielt, erwartet.

Wie gewohnt kann mit Start eine Stunde vor dem ersten Rennen am Führring an jedem Wettkampftag an einer Führung teilgenommen werden. Ein vielfältiges Rahmenprogramm an den rennfreien Tagen unter anderem mit Gestütsbesichtigung und Fußballspiel (Mittwoch, 22. Juli) sowie Golf- und Skatturnier (Freitag, 24. Juli) rundet das Angebot der 136. Galopprennwoche ab.

Weitere Informationen sind unter www.harzburger-rennverein.de zu erhalten.