Fury In The Slaughterhouse am 25. August in der Stadthalle

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Am Montag, 25. August 2008, bietet sich um 20 Uhr in der Stadthalle Göttingen die letzte Chance noch einmal die legendären Hannoveraner „Fury In The Slaughterhouse” in Göttingen live zu erleben.

Sie gehören zur Elite der deutschen Musiklandschaft und prägten diese wie vielleicht kaum eine andere Band. In den letzten 20 Jahren ist bei den Furys so einiges zusammengekommen, was sich als „best of“ bezeichnen lässt. Nach 20jährigem Bestehen befindet sich Fury nun auf der Abschiedstournee „Farewell & Goodbye“ und bietet damit noch einmal das Beste aus der eindrucksvollen Bandhistorie zum Abschied, zur Auflösung.

Die Band die über 4 Millionen Alben verkaufte und weltweit auf mehr als 1.000 Konzerten und Festivals spielte, gastiert nun zum letzten Mal in der Göttinger Stadthalle am 25. August. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich und kosten 34,45 Euro.