Führung durch Kennzahlen

Text von: redaktion

Am 26. und 27. Mai 2010 bietet die Management & Technologie Akademie (mtec-akademie) in Göttingen das Seminar “Controlling – Führung durch Kennzahlen“ an.

In der Veranstaltung lernen Fach- und Führungskräfte mittels eines Controlling-Instrumentariums die finanzielle Führung und Steuerung eines Unternehmens wahrzunehmen. Antje-Britta Mörstedt von der Privaten Fachhochschule Göttingen (PFH) leitet das Seminar.

Die Göttinger Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre thematisiert dabei, wie wirtschaftliche Unternehmenskennzahlen analysiert, Controlling-Berichte ausgewertet und Maßnahmen zur Optimierung von Firmenprozesse umgesetzt werden. Die Seminarteilnehmer lernen auch, wie sie mithilfe eines kennzahlenbasierten Frühwarnsystems Fehlentwicklungen im Unternehmen rechtzeitig erkennen und aktiv angehen.

Der Seminarstil ist interaktiv. Workshoparbeit, Fallstudien und Übungsaufgaben unterstützen die theoretischen Inhalte. Zur Zielgruppe des Seminars zählen insbesondere Fach- und Führungskräfte der mittleren und unteren Ebene, die ihre Kompetenzen in der finanziellen Steuerung steigern und ihr persönliches Controlling-Instrumentarium überprüfen möchten.

Das Seminar findet am 26. und 27. Mai 2010 jeweils von 9 bis 17 Uhr in den Räumen der PFH, Weender Landstraße 3-7, in Göttingen statt.

Detaillierte Seminarinformationen sowie eine Anmeldemöglichkeit gibt es online auf der Webseite der mtec-Akademie oder bei Sandra Fernau unter Telefon 0551 82000-142 bzw. per E-Mail.