Familienfreundlicher Campingplatz Dransfeld

© martintewaag.de
Text von:

Beim Campingplatz in Dransfeld wird Familienfreundlichkeit groß geschrieben. Neben dem Erlebnisbad im Sommer bieten die Betreiber ein umfangreiches Animationsprogramm für Groß und Klein.   

Ein ganz besonderes Highlight ist im Sommer das Erlebnisbad mit seinen zahlreichen Attraktionen. Mitten im Grünen gelegen ist es der ideale Ort für Spiel, Spaß und Erholung. Es gibt ein tolles Erlebnisbecken mit Wildwasserkanal, Sitzbrodel, Wasserpilzen und Großwasserrutsche für die Großen und ein Kinderbecken mit Quelltöpfen, Bodenbrodlern, einer Rutsche und Wasserpilzen, in dem die Kleinen nach Lust und Laune planschen können. Eine große Liegewiese lädt die ganze Familie anschließend zum Entspannen und Sonne tanken ein und am Kiosk können sich die Gäste bei kleinen Snacks und Getränken stärken. Im Juli freuen sich Kinder und Erwachsene jedes Jahr auf den Kinderferienspaß mit Wasserattraktionen und Nachtschwimmen mit Bratwurst und Getränken. Ein ganz besonderes Highlight ist das Sommerfest mit schwimmen bis in die Nacht, Arschbombencontest, Slackline-Wettbewerb und Feuerwerk.

Eine weitere Besonderheit für Familien mit Kindern ist das umfangreiche Animationsprogramm. Der Campingplatz bietet tolle Bastel- und Spielaktionen für die Kleinen an und veranstaltet regelmäßig Film- und Vorleseabende sowie eine Minidisco mit wechselndem Motto. Ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich auf eine große Auswahl an sportlichen Events freuen. Fußball- und Kicker-Turniere, Lasergame sowie Eisstock- und Bogenschießen wecken den Teamgeist und sind wunderbar geeignet, um die Urlaubszeit gemeinsam zu verbringen. Darüber hinaus ist der Campingplatz beliebt für seine Lagerfeuerabende mit Stockbrot, auf die sich nicht nur die Kinder freuen. Zusammen am Feuer sitzen heißt Familienzeit genießen.

Für aktive Familien bietet der Campingplatz Dransfeld die Möglichkeit E-Bike-Touren in die Region zu unternehmen oder das Dransfelder Wahrzeichen Gaußturm mit seinem einmaligen Rundum-Panorama mit Blick auf den Herkules und den Brocken zu besichtigen. Um den Gaußturm herum führen zahlreiche Rundwanderwege, die auch für ungeübte Wanderer und Kinder gut geeignet sind. Der Bergbau- und Geologiepfad bietet außerdem spannende Einsichten in die Geschichte und Geologie der Region für Groß und Klein. Als Ausflugsziele sind der Tierpark Sababurg und der Erlebnispark Ziegenhagen eine Reise wert und begeistern Familien mit Kindern regelmäßig mit schönen Attraktionen.