faktor-Link: Tabalugahaus

© Alciro Theodoro da Silva
Text von: redaktion

So wie dem kleinen grünen Drachen Tabaluga geht es auch den Kindern und Jugendlichen, die ins Tabalugahaus in Duderstadt kommen. Hier werden sie trotz Handicap Schritt für Schritt mutiger.

Rollstuhlfahrer, Blinde, Autisten, Gehörlose, geistig Beeinträchtigte – sie alle haben es im Leben nicht leicht. „Auch wenn die Gesellschaft alles tut, um Integration zu ermöglichen, liegen Theorie und Wirklichkeit oft weit auseinander“, so Kathrin Wüstefeld, Leiterin des Tabalugahauses Duderstadt. Die 36-Jährige kümmert sich an gefühlt 365 Tagen im Jahr um die Einrichtung und seine Besucher. Sie kennt die Höhen und Tiefen, die die beeinträchtigten Kinder durchleben….

Zum vollständigen Artikel

weiterführende Links

Youtube: www.youtube.com

Homepage: www.xn--schutzrume-fr-kinder

Bettenrode: www.hofbettenrode.de

Stiftung: www.tabalugakinderstiftung.de