faktor-Link: Live auf Sendung

© Alciro Theodoro da Silva
Text von: redaktion

faktor begleitete die Köchin Jacqueline Amirfallah ins Fernsehstudio.

Hier finden Sie den gesamten Artikel aus der Sommer-Ausgabe 02/2013 sowie weitere spannende Informationen zum Thema.

Live auf Sendung

Wie sie da steht, in sich ruhend, mit konzentriertem Blick auf die Küchentheke, auf der die Zutaten stehen. Keine Nervosität, kein Lampenfieber.

Und das, obwohl die Kamera auf sie gerichtet ist, die gleich ihr Bild im Fernsehen überträgt. Jacqueline Amirfallah greift zum Mehl, gibt Wasser und Öl dazu und fängt an, einen Teig zu kneten.

‚Rhabarberstrudel mit Vanille‘ steht am 10. April 2013 in der ersten von zwei Stunden des ‚ARD-Mittagsbuffets‘ auf dem Programm. Eine Stunde hat sie Zeit, dann muss das fertige Essen aus dem Ofen gezaubert werden.

Dank der Vorbereitung eines ersten Strudels während der Probe kein Problem, denn dieser ist genau dann gar, wenn er um Punkt 11:57:10 Uhr in die Kamera gezeigt werden soll.

Doch bis dahin ist jeder ihrer Handgriffe durchgetaktet.

Zum vollständigen Artikel

Weiterführende Links zum Thema: