faktor-Link: Hans-Ulrich Pauer

© Alciro Theodoro da Silva
Text von: redaktion

Ich könnte nie wieder nach Göttingen zurückkehren“, sagt Hans-Ulrich Pauer. Dabei hatte der heutige Facharzt für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie Südniedersachsen bis 2004 kaum verlassen.

Pauer kennt Göttingen wie seine Westentasche. In München ist er heute zu Hause und hilft Paaren beim Erfüllen ihres Kinderwunsches.

Im Gesundheit für Entscheider 1/15 erklärt Pauer, wie das Einfrieren von menschlichen Eizellen funktioniert und wieso es immer beliebter wird.

Zum vollständigen Artikel

In der faktor-Ausgabe 1/15 geht es um die Unvergleichbarkeit von Göttingen und München; Pauer hat sich nämlich entschieden…

Zum vollständigen Artikel

Weiterführende Links

Kinderwunschzentrum an der Oper

Social Freezing: eine Mutter erzählt

Morgenmagazin Beitrag: Eizellen einfrieren

München hat eine hohe Lebensqualität