F.I.E.S. – Fachinstitut für Extreme Schurkenerziehung

© Patmos Verlagsgruppe
Text von: redaktion

Otto ist dreizehn und ein Genie. Er hat ein fotografisches Gedächtnis, wenig Skrupel und seine letzte Erfindung führte nicht nur zum Rücktritt des Premierministers, sondern verschaff t Otto außerdem die Aufnahme am F.I.E.S., einer Schule für zukünftige Superschurken.

Nur wenige Eingeweihte wissen von diesem mit allen Annehmlichkeiten ausgestatteten Eliteinternat, und damit das so bleibt, ist jeder Kontakt zur Außenwelt untersagt. Otto hat aber wenig Lust auf ein Leben im goldenen Käfig, deshalb plant er seine Flucht. Leider entpuppt sich das Internat als Hochsicherheitstrakt, und selbst mit der Unterstützung seiner neuen Mitschüler scheint es für Otto fast unmöglich, zu entkommen …

„F.I.E.S.“ von Mark Walden ist im Patmos Verlag erschienen und für 16,90 Euro im Handel erhältlich.