Experte für Unternehmensgründung

© PFH
Text von: redaktion

Seit November 2009 ist Bernhard H. Vollmar Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Entrepreneurship, an der Privaten Fachhochschule Göttingen (PFH). Sein Schwerpunkt liegt auf praxisnaher Lehre und Forschung rund um die Themen Gründung und Mittelstand.

Der 37-Jährige bekleidet die Stiftungsprofessur, die bereits 2005 in Kooperation mit der Otto Bock Health Care GmbH, dem Weltmarktführer der Orthopädietechnik, eingerichtet wurde.

Der gelernte Bankkaufmann studierte in Göttingen Betriebswirtschaft. Danach war er Consultant und Research Associate bei Deloitte Consulting und wurde anschließend am Institut für Betriebswirtschaftliche Geldwirtschaft der Universität Göttingen promoviert.

Im Rahmen seines Habilitationsprojekts an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg befasste sich der Gründungsspezialist mit dem Themenfeld „Management, Entscheidung und kommunikative Konstitution organisationaler Handlungspraxis“.

Bis heute ist Vollmar als Gutachter gefragter Gründungsexperte und engagiert sich in zahlreichen Gründungsinitiativen.