Erster Geburtstag

© Kulturstiftung Kornhaus
Text von: redaktion

Am 25. Juli feiert der PS. Speicher Einbeck sein einjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass ist es möglich in einem der vielen historischen Depot-Fahrzeuge mitzufahren.

Der PS.Speicher in Einbeck öffnet sein Schatzkistchen: Zum einjährigen Bestehen der Erlebnisausstellung am Tiedexer Tor laden die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter zu einer Mitfahrt in einem der vielen historischen Depot-Fahrzeuge ein. Ob nun ein Borgward- Transporter (Foto), ein BMW Dixi oder ein Tuk-Tuk aus Thailand – diese und noch viele andere Exponate stehen am 25. Juli zwischen 11 und 18 Uhr für eine Mitfahrt auf dem Außengelände bereit. Eingebettet ist diese Aktion in ein großes Familienfest.

Zunächst dürfen interessierte Besucher die Fahrzeuge in einem Korso vom Marktplatz über die Tiedexer Straße bis hin zum PS.Speicher erleben. Diese Strecke symbolisiert den neuen PS.Pfad, den die Kulturstiftung Kornhaus ebenfalls am 25. Juli der Stadt Einbeck und damit der Öffentlichkeit übergibt. Mittels mit informativen Texten ausgestatteten und zum Teil beleuchteten Hinweistafeln aus Edelstahl informiert der PS.Pfad über stadthistorische Ereignisse und wichtige Sehenswürdigkeiten in Einbeck. Die offizielle Einweihung findet um 11 Uhr mit einer Feierstunde auf dem Marktplatz / Ecke Marktkirche statt.

Beim Rahmenprogramm rund um den einjährigen Geburtstag folgt das PS.Speicher-Team natürlich ganz dem roten Faden der Mobilität, den die Besucher seit der Eröffnung im ehemaligen Kornspeicher vorfinden. An diversen Live-Stationen erfahren die Geburtstagsgäste zum Beispiel, wie ein mit Dampf angetriebenes Fahrzeug funktioniert oder wie man einen Oldtimer aus dem „Winterschlaf“ erweckt. Zudem ruft das PS.Speicher-Team zu einem Reifenwechselwettbewerb an einem Formel-1-Wagen auf. Nach dem Motto „Jeder gegen jeden“ sucht die Kulturstiftung Kornhaus die schnellsten Schrauber der Region. Als Preis winken dem siegreichen Team der Eintritt und eine Führung durch den PS.Speicher für bis zu 20 Personen.

Voranmeldungen von Vereinen oder privaten Gruppen können bereits jetzt über Verena Ludwig, Tel. 05561 92475512 bzw. per Mail unter verena.ludwig@ps-speicher.de erfolgen.

Doch damit nicht genug: In Kooperation mit der BBS Einbeck ist an dem Geburtstag auch für ein interessantes Kinderprogramm und betreuende Hände für unsere kleinsten Gäste gesorgt. Ebenso gibt es eine Bühne mit Live-Musik. Das komplette Programm auf dem Außengelände ist kostenfrei. Darüber hinaus steht natürlich die Dauerausstellung des PS.Speicher allen Gästen für einen Besuch offen – an diesem besonderen Tag auch zu attraktiven Geburtstagskonditionen.