Erfolgreichstes Geschäftsjahr der Sparkasse Göttingen

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

“Das Geschäftsjahr 2006 war durch eine erfolgreiche Intensivierung des Kundengeschäfts gekennzeichnet“, sagte Rainer Hald (Bildmitte), Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Göttingen, bei der diesjährigen Bilanzpressekonferenz des Kreditinstituts am Freitag, 12. Januar 2007.

„Das Geschäftsjahr 2006 war durch eine erfolgreiche Intensivierung des Kundengeschäfts gekennzeichnet“, sagte Rainer Hald (Bildmitte), Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Göttingen, bei der diesjährigen Bilanzpressekonferenz des Kreditinstituts am Freitag, 12. Januar 2007. So sei es der Sparkasse Göttingen gelungen, trotz wachsender Konkurrenz die Kundeneinlagen nachhaltig zu steigern. Außerdem sei die Geschäftsentwicklung der Sparkasse durch ein starkes Wertpapiergeschäft mit einem Umsatzwachstum von fast 20 Prozent gekennzeichnet, so Hald weiter. Die Bilanzsumme der Sparkasse Göttingen zum 31. Dezember 2006 betrug: 2,7 Milliarden Euro.

Foto: Sebastian Mauritz