Erfolgreiches Geschäftsjahr für KÖNIG

Text von: redaktion

Die KÖNIG GmbH & Co KG in Moringen blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2007 zurück. Qualifiziertes Fachpersonal war genauso gefragt wie Produkte für den Wand- und Deckenausbau.

KÖNIG-Qualität „made in Germany“ wurde überall stark nachgefragt, und KÖNIG konnte den Qualitätsanspruch auch 2007 wieder unter Beweis stellen. Der Umsatz 2007 betrug 85 Mio. Euro und wurde im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesteigert.

Im Geschäftsbereich Personaldienstleistung hat sich die seit Jahrzehnten verfolgte Strategie, der Überlassung von qualifiziertem Fachpersonal an Industrie- und Gewerbebetriebe, in 2007 besonders ausgezahlt. Im Gegensatz zu den meisten Wettbewerbern konnte das Unternehmen mit gut ausgebildeten und spezialisierten Fachpersonal überzeugen. Zwei neue Standorte in Magdeburg und Nürnberg kamen hinzu. Weit über 100 neue Mitarbeiter wurden in den elf KÖNIG-Standorten im Bundesgebiet eingestellt. Auch die Anzahl der Auslandseinsätze stieg in 2007 deutlich. Die Entwicklung im zweiten Geschäftsbereich, Produkte, war 2007 geprägt von steigenden Stahlpreisen und einem harten Preiswettbewerb. Trotzdem ist es gelungen ein Umsatzplus zu erzielen.

Neue Märkte in Europa konnten zusätzlich erschlossen werden. Die Produktion von Wand- und Deckenprofilsystemen, Stanzteilen und Verpackungsanlagen wurde komplett von Moringen für den gesamten europäischen Markt sichergestellt. Das Unternehmen produziert seit der Firmengründung 1965 ausschließlich in Deutschland.

Auch 2008 soll die positive Entwicklung weitergehen. Neue Standorte sollen hinzukommen und auch international stehen die Zeichen auf Expansion. So wurde zum 1.1. eine erste Niederlassung in Zürich in der Schweiz gegründet. Trotz weiter steigender Stahlpreise werde die Nachfrage auch nach KÖNIG Produkten für den Wand- und Deckenausbau weiterhin

sehr hoch bleiben. „Wir erwarten für 2008 als Gesamtunternehmen erstmals die 100 Mio. Euro Umsatzgrenze in Deutschland zu übertreffen“ gibt Gerd-Hinrich Döscher, Geschäftsführer und Inhaber der KÖNIG GmbH & Co KG, einen Ausblick.