Erfolgreiche Bilanz der HANNOVER MESSE

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Fünf Tage mit zahlreichen Weltneuheiten, Innovationen, Themen und Trends haben rund 200000 Besucher erneut in die internationale Welt der Zukunftstechnologien geführt.

Beste Stimmung bei Ausstellern und Be- suchern stärkte die HANNOVER MESSE als weltweite Leitmesse der Industrie wobei sich die Schwerpunktthemen Energie, Automation, Zukunftstechnologien und Nachwuchsförderung als Volltreffer erwiesen haben. Mit zehn internationalen Leitmessen. 5 100 Aus- stellern aus mehr als 60 Ländern wurde eindrucks- voll die Leistungsstärke und Innovationskraft der Industrie demonstriert. „Die HANNOVER MESSE fasziniert wieder die Menschen“, sagte Sepp D. Heckmann, Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Messe AG, „Die Industrieunternehmen sprechen durchgehend von vollen Auftragsbüchern für 2008 und von guten Prognosen für 2009″. Aus der Ausstellerbefragung ergebe sich, dass die deutschen Unternehmen die wirtschaftliche Lage der eigenen Branche ungebrochen positiv einschätzen.

Die Zahl der Fachbesucher ist um rund 25 Prozent auf knapp 180 000 gestiegen. Die Zahl der Entscheider stieg um rund 20 Prozent auf etwa 127 000. Die Unternehmen berichten fast durchgängig von einem deutlichen Anstieg der Kontakte. Die so genannten Leads (erfolgreiche Kontaktanbahnungen) seien im Schnitt um rund 15 bis 20 Prozent gestiegen. Die Besucherbefragung ergab eine Gesamtzahl von rund 3,2 Millionen Business-Kontakten.

Der in diesem Jahr sehr erfolgreiche Energiegipfel WORLD ENERGY DIALOGUE zum Thema „Kraftwerke und Netze der Zukunft“ hat Zeichen gesetzt. Mit dem Ausstellungsbereich Mobile Roboter und Autonome Systeme konnte das Partnerland Japan sein Profil als Hightech- Nation schärfen. Die Nachwuchsinitiative TectoYou zeigte den Schülern berufliche Zukunftsperspektiven: „Mit TectoYou ist es uns gelungen, junge Menschen für die technische Berufswelt zu begeistern“, sagte Heckmann. „Das Potenzial ist da – das müssen wir fördern.“

Die HANNOVER MESSE 2009 wird vom 20. bis zum 24. April stattfinden und 14 internationale Leitmessen umfassen. Zusätzlich zu den zehn Leitmessen dieses Jahres werden wieder die Motion, Drive & Automation, die Surface Technology und die ComVac im Programm sein. Premiere feiert in 2009 die Leitmesse Wind im Rahmen der Energy. Partnerland der HANNOVER MESSE 2009 ist die Republik Korea.