Einbecker ist erneut Kulinarischer Botschafter

© Einbecker Brauhaus AG
Text von: redaktion

Die Marketinggesellschaft der niedersächsischen Landes- und Ernährungswirtschaft hat entschieden: Einbecker Brauherren Pils ist “Kulinarischer Botschafter Niedersachsens 2011“.

„Das ist ein großartiger Erfolg und zugleich ein Lob an alle, die sich seit mehr als 600 Jahren für beste Einbecker Biere einsetzen“, freut sich Lothar Gauß, Sprecher des Vorstandes der Einbecker Brauhaus AG, über die hohe Auszeichnung.

Mehr als 100 Unternehmen des niedersächsischen Ernährungsgewerbes hatten sich mit ihren Produkten beworben. Eine Expertenjury bewertete alle Einsendungen nicht nur unter sensorischen Aspekten wie Aussehen, Geruch und Geschmack. Auch eine überzeugende Produktidee, die erstklassige Herstellung und eine niedersächsische Produkt- und Unternehmensgeschichte gehörten zu den Kriterien.

Einbecker Brauherren Pils konnte in allen Kategorien überzeugen. „Für unsere Flaggschiffmarke ist das erneut ein schöner Erfolg, nachdem unser feinherbes Pils schon im vergangenen Jahr als ‚Kulinarischer Botschafter Niedersachsens‘ ausgezeichnet wurde“, freut sich Andreas Berndt, Direktor Marketing/PR/Gastronomie im Einbecker Brauhaus.

„Das zeugt von kontinuierlicher Qualität aus der Region, auf die unsere Partner im Handel, im Getränkefachgroßhandel und in der Gastronomie ebenso wie unsere Exportpartner und natürlich die Liebhaber von Einbecker Brauherren Pils vertrauen können.“