dikon erweitert Geschäftsführung

© dikon
Text von: redaktion

Mit Wirkung zum 1. Januar 2011 hat Axel Wegener seine Tätigkeit als Prokurist bei den Elektronik-Dienstleistungsunternehmen, der “dikon elektronik Vertriebs GmbH“ und der “dikon Entwicklungs- und Produktions GmbH“, aufgenommen.

Damit wird der 31-Jährige das Geschäftsführungsteam um Georg Fricke, Burghard Graune und Matthias Voltmer verstärken und gleichzeitig das Dienstleistungsangebot um den Part der Software-Entwicklung bereichern.

Axel Wegener begann seine berufliche Laufbahn 2005 im Rahmen seiner Promotion zum Ingenieurswissenschaftler als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Telematik der Universität Lübeck, nachdem er sein Studium zum Diplom Informatiker an der Technischen Universität Braunschweig erfolgreich abgeschlossen hatte.

In Lübeck promovierte er zum Thema „Organic-Computing-Konzepte und deren Umsetzung für dezentrale Applikationen im Straßenverkehr“. Im Anschluss wurde Wegener im August 2009 Geschäftsführer der EDV-Unternehmensberatung „SOL-Computer“ im niedersächsischen Uslar, bei der er bereits seit Jahren nebenberuflich als Software-Entwickler, IT-Berater sowie Installateur und Betreuer von Computernetzwerken tätig war.