Die Zukunft von Arbeit

© VSA Verlag
Text von: redaktion

Der Ratgeber „Arbeitsgestaltung als Zukunftsaufgabe“ zeigt neue Wege und Strukturen auf, um die sich verändernde Welt des Arbeitsprozesses auf die Neuerungen umzustellen und so ein effektives Umfeld zu schaffen.

Politik und Wissenschaft, Gewerkschaften und allmählich auch Unternehmen erkennen, dass eine Orientierung allein an quantitativen Indikatoren und Beschäftigtenzahlen nicht ausreicht. Ob unter demografischen Aspekten, ob mit Blick auf Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin oder mit Fokus auf Facharbeitermangel und Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe: Das Interesse an guter Arbeit ist groß. Um dieses Interesse adäquat umzusetzen, fehlt es jedoch an hinreichend repräsentativen Erhebungen über die Verbreitung und Entwicklung von guter bzw. schlechter Arbeit.

Der Ratgeber „Arbeitsgestaltung als Zukunftsaufgabe“ von Ernst Kistler ist im VSA Verlag erschienen und für 19,80 Euro im Handel erhältlich.