Die Lebenslehrer

© Piper Verlag
Text von: redaktion

Die Philosophie des Abendlands, der Geist des Christentums und das Wissen des Orients. Die großen Lehren der drei Meister Sokrates, Jesus und Buddha verbindet eines: die Weisheit, die uns lehrt, ein glückliches Leben zu führen.

Was macht glücklich: nehmen oder geben, haben oder sein? Frédéric Lenoir, Bestsellerautor und Frankreichs renommiertester Soziologe, studiert seit über 25 Jahren die Lehren von Sokrates, Jesus und Buddha. Er erzählt die Biografien der drei Lebenslehrer und bündelt deren Weisheit zu einer einmalig umfassenden spirituellen Anleitung. Denn die Fragen, die den Menschen bewegen, sind unabhängig von Epochen und Kulturen. Von erstaunlicher Modernität und Universalität, geben die Zeugnisse und Lehren der drei Meister auch Antwort auf die drängendsten Fragen unserer Zeit und zeigen: Das Leben ist eine Kunst, die erlernen kann, wer die Weisen befragt.

„Sokrates, Jesus und Buddha“ von Frédéric Lenoir ist im Piper Verlag erschienen und für 19,95 Euro im Handel erhältlich.