Deutscher Designpreis für Otto Bock

© Otto Bock HealthCare
Text von: redaktion

Die Rückenorthese Lumbo TriStep der Otto Bock HealthCare GmbH ist in Frankfurt im Rahmen der Eröffnung der internationalen Messe „Ambiente“ mit dem Deutschen Designpreis in Silber ausgezeichnet worden.

Die Jury hob in ihrer Begründung vor allem das gute Zusammenspiel aus Konstruktion und Material hervor.

Eines der prägenden Merkmale der Orthese ist die innovative Lamellenkonstruktion mit einzelnen Kunststoffelementen, die die Wirbelsäule stabilisieren. Durch die leichte Bauweise bietet die Orthese einen besonders hohen Tragekomfort.

Darüber hinaus überzeugten die Merkmale Qualität und Funktion, die bei einem medizinischen Hilfsmittel im Vordergrund stehen. „Gleichzeitig strahlt die Gestaltung Ehrlichkeit aus und macht durch die offenen Stützelemente die therapeutische Wirkung transparent“, heißt es in der Begründung der Juroren.