Den Fokus auf das Unternehmen richten

©BVMW Südniedersachsen
Text von:

Welche Erkenntnisse sich aus der Steuerung eines Flugzeugs für eine erfolgreiche  Unternehmensführung ableiten lassen, das erläuterte Heinz Leuters, selbst Pilot und erfolgreicher Unternehmer, den Gästen des 19. BVMW Business-Treff Region Südniedersachsen am 8. Juni 2017 im Weserhotel Schwager in Holzminden.

Der Start gelingt, wenn Intuition und Marktresonanz aufeinandertreffen, so der Gründer und langjährige CEO der blowUP Media Gruppe. Ab dann gelte die Piloten-Devise „failure is no option“. Dazu bedarf es neben emotionaler Stabilität, der Fähigkeit zur Zusammenarbeit und der Ausrichtung an Werten vor allem, auch in Krisenzeiten das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. „Konzentrieren Sie sich auf Ihre stärksten Eigenschaften und schaffen Sie eine Führungskultur, in der sich Mitarbeiter wohlfühlen, die Ihr Unternehmen weiterbringen. Das gelingt, in dem Sie für Ihre Vision begeistern, in Ihre Fähigkeiten vertrauen und wie der Pilot sagen würde ‚I have control‘ – den Kurs bestimmen“, gab Leuters den Unternehmerinnen und Unternehmern mit auf den Weg.

Auf gutem Kurs ist auch der Bundesverband mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW), der neuerdings im Rahmen der Mittelstandsallianz mit dem Bund der Steuerzahler kooperiert. Das stärkste Bündnis des Mittelstands verdoppelt dadurch seine politische Schlagkraft und vertritt mehr als 530.000 Unternehmen und Mitglieder, die über zehn Millionen Mitarbeiter beschäftigen. Zudem konnte Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries als Schirmherrin für die Initiative „Junger Mittelstand“ gewonnen werden – eine neue Plattform des BVMW für  Unternehmensnachfolger, Jungunternehmer und Neugründer.

Eine Plattform für Gespräche bot der Ausklang des Abends, zu dem Gastgeber Jörn Kater, Regionalleiter Südniedersachsen des BVMW, geladen hatte. So konnten die Gäste beim Buffet des Weserhotels Schwager über ihren eigenen Kurs diskutieren.

Auch beim 20. BVMW Business-Treff am 24. August 2017 im Landhotel Am Rothenberg, Uslar Volpriehausen, werden wieder nutzbringende Informationen und anregendes Netzwerken geboten. Dann setzt Keynote-Speaker und Erfolgsanstifter Martin Klapheck mit seinem Vortrag „Auf der Tonleiter zum Erfolg“ auf die Kraft der Musik.