Das Reich im Osten

Text von: redaktion

Am Mittwoch, den 10. Juni 2009, veranstaltet die Junkernschänke unter dem Motto “Ostarrichi - Das Reich im Osten“ einen kulinarisch-musikalischen Abend mit Elisabeth Möst (Querflöte) und Jan Erler (Gitarre).

Um 19 Uhr beginnt im „Steinway Salon“ der Abend mit einem Flying Buffet österreichischer Kochkunst und Weinen berühmter Weingüter aus Österreich.

Den musikalischen Rahmen wird Querflötistin Elisabeth Möst aus Österreich/Linz gemeinsam mit Jan Erler an der Gitarre gestalten. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Mozart, Haydn, Schubert und Weber.

Elisabeth Möst ist Lehrdozentin an der neu gegründeten Akademie in Göttingen, außerdem ist sie national und international als Jurorin tätig. Ihre Konzerttätigkeit führte die mehrfache Preisträgerin internationaler Wettbewerbe als Solistin und Kammermusikerin in viele Länder Europas und in die USA.

Der Eintritt für das Konzert beträgt 15 Euro, für Konzert und Flying Buffet 29 Euro. Karten sind in der Junkernschänke erhältlich.