Das Gedächtnis des Körpers

© Piper Verlag
Text von: redaktion

Zwischenmenschliche Beziehungen und die Biologie unseres Körpers.

Gene steuern nicht nur, sie werden auch gesteuert – durch Signale, die vom Gehirn ausgesandt werden, als Folge von zwischenmenschlichen Beziehungen, Umwelteinflüssen und individuellen Erfahrungen. Welche Konsequenzen sich daraus ergeben und was dies mit Blick auf körperliche und seelische Erkrankungen bedeutet, das zeigt der Mediziner Joachim Bauer – verständlich und pointiert.

„Das Gedächtnis des Körpers“ von Joachim Bauer ist im Piper Verlag erschienen und für 9,95 Euro im Handel erhältlich.