CrossSing crossing

© CrossSing
Text von: redaktion

Wenn in den nächsten Tagen gospelsingende und tanzende Menschen Ihren Weg kreuzen sollten, dann könnten das Mitglieder von CrossSing sein, dem Gospelchor der Kreuzkirchengemeinde in der Immanuel-Kant-Straße.

Unter dem Motto ‚CrossSing crossing – Last 15 Years‘ feiert der Chor sein 15-jähriges Bestehen mit einem Konzert und anschließender Geburtstagsparty und lädt dazu herzlich ein. Am 18.Oktober um 19 Uhr werden in der Kreuzkirche sowohl bekannte Highlights des Chor-Repertoires als auch neue Stücke das Publikum hoffentlich genauso begeistern wie die Chorsänger selbst, denen man den Spaß am Singen bei jedem Ton anmerkt.

Unter der Leitung von Kirchenmusikerin Birgit Ott, die den Chor 1999 gründete und bis heute treibende musikalische Kraft ist, machen inzwischen 60 Sängerinnen und Sänger mit traditionellem und modernem Gospel, Rock- und Pop-Interpretationen mitreißende Musik. Unterstützt werden sie von ihrer Hausband: Sven von Samson, Adrian Schmidtke und Christoph Labitzke.

Eintritt frei, Spenden erbeten.