Cris Cab, London Grammar und George Ezra kommen zum NDR 2 Soundcheck Neue Musik

© undercover
Text von: redaktion

Nach Sam Smith, Nico & Vinz und Clean Bandit haben jetzt drei weitere Top Newcomer zugesagt. Damit stehen seit heute sechs internationale Acts für das NDR 2 Soundcheck Festival vom 11. bis 13. September in Göttingen fest: Dabei sein werden Cris Cab, London Grammar und George Ezra.

Mit dem US-Amerikaner Cris Cab (‚Liar Liar‘) und dem Briten George Ezra (Hitsingle ‚Budapest‘) sind gleich zwei noch sehr junge Singer/Songwriter dabei, die sich durch markante Stimmen und einzigartige Stilmixturen profilieren. Ihre Songs sind bereits europaweit in den Top Ten platziert. Das britische Trio London Grammar feierte seinen Durchbruch in Deutschland im letzten Jahr mit dem Song ‚Strong‘.

Die Konzerte im Überblick:

Donnerstag, 11. September

22.00 Uhr Clean Bandit, Stadthalle

Freitag, 12. September

18.00 Uhr Cris Cab, Stadthalle

20.00 Uhr Sam Smith, Stadthalle

21.30 Uhr London Grammar, Deutsches Theater

Sonnabend, 13. September

18.00 Uhr Nico & Vinz, Stadthalle

19.30 Uhr George Ezra, Deutsches Theater

21.00 Uhr Musikszene Deutschland, Lokhalle

Vorverkauf an den Geschäftsstellen des Göttinger Tageblattes. Einzeltickets für die Konzerte in der Stadthalle, im Jungen Theater und Deutschen Theater gibt es für 15 Euro zzgl. Gebühren. Die Tickets für das große Finale in der Lokhalle kosten 25 Euro zzgl. Gebühren. Weitere Informationen zum Festival sind online auf NDR.de/ndr2 verfügbar.