Crashkurs Business-English

© VerpackungsCluster Südniedersachsen e.V.
Text von: redaktion

Englisch als Business-Sprache wird ständig gebraucht. Der Sprachgebrauch muss sowohl in der direkten Kommunikation, als auch fernmündlich und schriftlich gelingen.

Wenn die Sprechanlässe jedoch nicht alltäglich sind, droht die Sprachkompetenz zu verschütten und man entwickelt Hemmungen, die englische Sprache zu benutzen.

Um Arbeitnehmer (wieder) fit für den businesstauglichen englischen Sprachgebrauch zu machen, bietet die VerpackungsAkademie Südniedersachsen ein dreitägiges Seminar Crashkurs Business-Englisch (29./30./31. Juli 2013) an.

Die Referentin Jenny Sandhaas ist Native Speaker und widmet sich an drei Tagen den Themenblöcken: English Face-to-Face, On the Phone, Written Correspondence.

Veranstaltungsort ist das Best Western Parkhotel Ropeter, Kasseler Landstraße 45, 37081 Göttingen.

Eine Anmeldung ist bis zum 18. Juli 2013 unter info@verpackungsakademie-suedniedersachsen.de möglich. Nähere Informationen unter https://verpackungsakademie-suedniedersachsen.de/seminare/sprachen-co/crashkurs-business-englisch/index.htm