Consulting Team wieder mit starkem Ergebnis

© Consulting Team
Text von: redaktion

Am 5. Juli 2011 fand die Hauptversammlung der Consulting Team Vermögensverwaltung AG in Hildesheim statt. Vorstand und Aufsichtsrat konnten über ein erfreulich verlaufenes Jahr 2010 berichten.

Der anhaltende konjunkturelle Aufschwung im vergangenen Jahr hat sich auch im Unternehmensergebnis der Consulting Team Gruppe positiv niedergeschlagen, so dass die Ergebnisse des Vorjahres deutlich gesteigert werden konnten.

Die Umsatzrentabilität des Unternehmens lag bei 12 Prozent und die Eigenkapitalverzinsung überschritt erstmals die 20 Prozent-Marke. Dabei ist die Firma mit einem Eigenkapital von fast 1 Million Euro (bei einer Eigenkapitalquote deutlich über 60 Prozent) unverändert ausgestattet.

Die Hauptversammlung beschloss eine Dividende von 0,27 Euro pro Aktie.

Auch im 13. Jahr seines Bestehens hat das Unternehmen seine vorsichtige und auf Kontinuität ausgerichtete Arbeit fortgesetzt. „Mit vielen unserer Kunden arbeiten wir inzwischen seit mehr als 10 Jahren vertrauensvoll zusammen. Und deren Zufriedenheit und Empfehlungen führen uns immer wieder neue Kunden zu“, berichtet Vorstand Thomas Bartels.

Die Consulting Team Vermögensverwaltung AG verwaltet aktuell für seine mehr als 1.000 Anleger ein Volumen im mittleren dreistelligen Millionen Euro Bereich und beschäftigt 21 Mitarbeiter in Hildesheim, Braunschweig und Göttingen. Damit zählt das Unternehmen zu den größeren unabhängigen Vermögensverwaltern in der Republik.

„Natürlich sind die Märkte und die Privatanleger noch nervöser als im Vorjahr. Fukushima, die europäische Schuldenkrise und die politischen Veränderungen im Nahen Osten haben ihre Spuren hinterlassen. Angesichts der zahlreichen Problemstellungen sind wir allerdings derzeit sehr flexibel aufgestellt“, so Vorstand Stephan Theuer.