Charity-Dinner im Bullerjahn

© Bullerjahn
Text von: redaktion

Am Mittwoch, 13. April 2011, veranstaltet der Bullerjahn ein Charity Dinner zugunsten des Vereins Georgia Augusta International “die Region Göttingen hilft Japan direkt“.

Sich verwöhnen lassen und dabei Gutes tun: Das Drei-Gänge-Menü kostet 39 Euro, Tafelwasser ist inklusive.

„An diesem Abend verzichten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihr Gehalt. Sämtliche Einnahmen aus dem Kartenverkauf fließen in die Hilfsaktion“, so Geschäftsführer Olaf Feuerstein

Der Erlös wird zu 100 Prozent gespendet und fließt japanischen Studenten zu, die derzeit hier in Göttingen leben und durch die dramatische Situation in Japan in finanzielle Engpässe geraten sind.

Beginn ist um 19 Uhr. Reservierungen sind telefonisch unter 0551-307010-0 möglich oder über die Webseite der Speise- und Schankwirtschaft Bullerjahn.