Chaotics

© mi-Wirtschaftsbuch
Text von: redaktion

Wir leben in turbulenten Zeiten. Die Weltwirtschaft ist auf das Engste miteinander verwoben. Neue Technologien sorgen dafür, dass Informationen blitzschnell um die ganze Welt reisen. Die Globalisierung ermöglicht Unternehmen, Rohstoffe aus den einen Ländern zu importieren und ihre Produkte in andere Länder zu exportieren.

Die Welt ist kleiner geworden. Der Zusammenbruch der internationalen Finanzmärkte ist nur ein Symptom der Turbulenzen. Selbst in normalen Zeiten spüren die Akteure der Wirtschaft die Turbulenzen in jedem Land, in jeder Branche, in jedem Markt und in jedem Unternehmen. Doch die wenigsten Unternehmen sind darauf vorbereitet, mit diesen Turbulenzen umzugehen.

Turbulenzen entstehen und Unternehmen reagieren. Dieses Buch stellt eine einfache Methode vor, sich auf Turbulenzen einzustellen und sie für sich zu nutzen. Ein Unternehmen, dass Chaotics begreift, kann besser mit Risiken und Unsicherheiten umgehen, der Herausforderung der Zukunft. Unternehmen, die Chaotics verstehen, werden ein Vorwarnsystem installieren, um ein verändertes Geschäftsumfeld vorherzusehen, Szenarios der bestmöglichen und der schlimmstmöglichen Auswirkungen entwickeln, Strategien für jedes Szenario planen, die Gefahren reduzieren und Chancen erhöhen.

Chaotics beschreibt starke defensive wie offensive Tools, um wirtschaftlichen Turbulenzen zu begegnen. Pflichtlektüre für jede Geschäftseinheit und jeden Produktmanager.

Das Buch „Chaotics“ von Philip Kotler ist im Verlag mi-Wirtschaftbuch erschienen und kostet 39,90 Euro.