Aufsichtsrat: Haufe bleibt GWG-Geschäftsführerin

©GWG
Text von:

Der Aufsichtsrat der GWG (Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH) hat in seiner Sitzung am 26. Januar 2017 den Vertrag mit Ursula Haufe verlängert, sie einstimmig in ihrer Funktion als Geschäftsführerin bestätigt und bedankt sich bei Frau Haufe für die gute geleistete Arbeit.

Frau Haufe ist seit dem 1. November 2012 Geschäftsführerin der GWG und hat seitdem Projekte wie den Ausbau des Science Parks, die kundenorientierte Neuorganisation der durch die GWG betriebenen Branchennetzwerke und die Realisierung des Neubaus für das Fraunhofer Anwendungszentrums initiiert, vorangetrieben und erfolgreich abgeschlossen.
Mit der Verlängerung des Vertrages, der mit dem Erreichen der Regelaltersgrenze am 31. Juli 2020 endet, hat Frau Haufe die Möglichkeit, weitere begonnene Projekte, zum Beispiel die Entwicklung des Quartiers Alter Güterbahnhof, erfolgreich abzuschließen.