bueroboss.de ist ‚Fachhändler des Jahres 2014‘

© Wilh. F. Kassebeer GmbH & Co.KG
Text von: redaktion

Der Verbund bueroboss.de ist zum 'Fachhändler des Jahres 2014' gekürt worden. Die Auszeichnung fand in Frankfurt im Rahmen der Paperworld (Leitmesse für Papier, Bürobedarf und Schreibwaren) statt und wurde durch Pietro Giarrizzo, Redakteur des Branchenmagazins PBS Report, feierlich verliehen.

Frankfurt, 25.01.2014: In Frankfurt wurde auf der Leitmesse Paperworld der in derPapier-, Bürobedarf- und Schreibwaren-Branche begehrte Award ‚Fachhändler des Jahres 2014‘vergeben. Initiator dieses Awards ist das Fachmagazin PBS Report. Der Award wurde aus der Taufegehoben, um den Fachhandel – der nach wie vor eine wichtige Säule der PBS Branche bildet –wieder stärker in den Fokus zu rücken. Leser des Branchenmagazins und Branchenkollegen warendazu aufgefordert, in einer Abstimmung ihren Favoriten für den Preis ‚Fachhändler des Jahres‘zu wählen. Nominiert waren all jene Unternehmen, die im Jahr 2013 bereits zum ‚Händler desMonats‘ gekürt worden waren. Zu den entscheidenden Abstimmungskriterien zählten das innovativeAuftreten des Unternehmens am Markt, eine ausgeprägte Kundenorientierung und ein nachhaltiges,unternehmerisches Handeln.

Mit einem beachtlichen Ergebnis konnte sich bueroboss.de gegen zehn weitere nominierteUnternehmen durchsetzen und den Preis nach Hause holen: Mehr als die Hälfte aller abgegebenenStimmen entfielen auf den Sieger.

Bei bueroboss.de handelt es sich um einen Kooperationsverbund von 13 Fachhändlern in ganzDeutschland, dem auch das in Northeim ansässige Unternehmen bueroboss.de/kassebeer angehört.„In diesem Verbund werden die Vorteile regionaler Unternehmen – nämlich Kundennähe, persönlicheAnsprechpartner und Flexibilität – um die Vorzüge einer übergeordneten Organisation ergänzt“, soUlf Ohlmer, Geschäftsführer von bueroboss.de/kassebeer. „So können wir uns auf das Wesentlicheund das, was wir mit Herzen tun, konzentrieren, nämlich die Betreuung und persönliche Beratungunserer Kunden vor Ort.“ Mit dem verbundeigenen Logistik-Zentrum in Northeim, das neben einermodernen Logistik auch zentrale Dienstleistungen wie Einkauf, Marketing, Rechnungswesen, IT undQualitätsmanagement vereint, können Prozesse optimiert und Ressourcen gebündelt werden. „DieVorteile, die sich aus diesem Zusammenschluss ergeben, können wir direkt an unsere Kundenweitergeben“, so Ulf Ohlmer.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung ‚Fachhändler des Jahres 2014‘ und die damitverbundene Bestätigung unseres kundenorientierten Vertriebskonzeptes“, so Ulf Ohlmer. „Auch fürunsere Mitarbeiter ist der Preis gleichzeitig Auszeichnung für das bisher Geleistete, aber auch dieMotivation, an bisherige Leistungen anzuknüpfen, um den hohen Standard, den wir unseren Kundenbieten, auch in Zukunft gewährleisten zu können.“