BPW Göttingen begeht 60 Jahr-Feier

© BPW Göttingen
Text von:

Die Business and Professional Women Göttingen können auf eine 60-jährige Geschichte zurückblicken. Im Rahmen eines Empfangs im Alten Rathaus stellte Bürgermeisterin Helmi Behbehani fest, dass die BPW-Frauen schon früh das Manko der fehlenden Vernetzung – bis dato eine männliche Domäne – erkannt und ein internationales Frauennetzwerk gegründet haben

Der Zusammenschluss berufstätiger Frauen in vielen Städten Deutschlands zeige, dass der BPW an Themen der Frauenförderung in Wirtschaft und Beruf nah dran sei. Bestes Beispiel sei die Kampagne zum Equal Pay, wo verdeutlicht werde, dass Frauen noch immer durchschnittlich 22 Prozent weniger verdienen und eine um 55 Prozent geringere Rente hätten als Männer. Auch bei der Besetzung von Führungspositionen mit Frauen sieht Behbehani noch ein gewaltiges Manko.

Netzwerke wie der BPW seien ferner dazu da, die Potenziale der Frauen deutlich zu machen und zu helfen, sich den beruflichen Herausforderungen erfolgreich zu stellen. Der BPW Göttingen unterstütze Frauen seit 60 Jahren in ihren Fähigkeiten quer durch alle Hierarchien.

Die erste Vorsitzende des BPW Göttingen Christine Krumm stellte fest, dass zwar schon viel erreicht worden sei, dass aber auch noch viel im Argen liege. Sie rief zu mehr Solidarität unter den Frauen auf. Der Club Göttingen werde geprägt durch eine große Vielfalt an Berufen und Persönlichkeiten, die gemeinsam Ideen entwickle und diese verfolge.

Ilse Wissemann, eine der 16 Vorgängerinnen von Krumm als erste Vorsitzende, ist seit 38 Jahren Mitglied im Göttinger BPW. Sie berichtete, dass in ihre Amtszeit zahlreiche Tagungen und Mitgliederversammlungen fielen, die von den Göttinger Frauen organisiert wurden. Mit der Grenzöffnung bestand die Gelegenheit, Kontakt zu Frauen in den neuen Bundesländern und im ehemaligen Ostblock aufzunehmen. Wissemann und ihre Mitstreiterinnen standen in Erfurt mit Rat und Tat bei der Clubgrünung zur Seite. Seit nunmehr 20 Jahren bestehen enge Beziehungen zwischen den BPW-Clubs Göttingen, Erfurt und Poznan.