Benefizkonzert für das Hospiz an der Lutter

©adobe.stock_Renate Brecher
Text von:

Schülerinnen und Schüler der Sängerin und Gesangspädagogin Uta Grunewald laden zu einem Konzert in das Hospiz an der Lutter ein.

Am Sonntag, den 18. September um 15 Uhr werden im Hospiz an der Lutter (Haus 3, An der Lutter 26) Lieder, Arien und Duette von Vivaldi, Mozart, Brahms, Mendelssohn, Schumann, Tosti und anderen erklingen. Zudem werden Songs aus Musicals zu hören sein. Die Sängerinnen und Sänger aller Altersgruppen werden begleitet von der Pianistin Yevgeniya Schott aus Kassel.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.