Ausgepackt: die ersten Seminare der VerpackungsAkademie

© Erni Consulting GmbH
Text von: redaktion

Die VerpackungsAkademie startet diesen Herbst mit zwei Referenten aus den Bereichen Management und Vertrieb. Themen sind “Preiserhöhungen durchsetzen“ und “Grundlagen des Projektmanagements“.

Eugen Erni, Geschäftsführer der Erni Consulting GmbH, wird im Seminar „Preiserhöhungen durchsetzen“ auf folgende Punkte eingehen:

  • Preisverhandlungen professionell vorbereiten,
  • Preisanpassungen besser vermitteln,
  • Taktiken der Einkäuferseite erkennen und mit Gegentaktiken reagieren,
  • die Überlegenheit gegenüber Mitbewerbern gewinnbringend darstellen,
  • durch exzellente Verkäuferarbeit die nächste Preiserhöhung vorbereiten.

Termin: Dienstag, 25. Oktober 2011 von 9 bis 17 Uhr.
Kosten pro Person (netto): 460,- Euro für Mitglieder des VerpackungsCluster Südniedersachsen e.V., 621,- Euro für Externe

Zu den Grundlagen des Projektmanagements referiert Hellmut Weber, CORPHIS Training and Consulting. Er erarbeitet mit den Teilnehmern die verschiedenen Phasen eines Projekts: Definition, Planung, Durchführung und Abschluss. Dazu werden die vorgestellten Methoden an konkreten Beispielen erprobt.

Die Veranstaltung gehört zu einer zweiteiligen Gesamtveranstaltung. Teil 2 findet voraussichtlich im Februar/März 2012 statt und kostet für Teilnehmer des ersten Teils nur 50 Prozent.

Termin: 22. und 23. November 2011, jeweils von 9 bis 17 Uhr.
Kosten pro Person (netto): 920,- Euro für Mitglieder des VerpackungsCluster Südniedersachsen e.V., 1.242,- Euro für Externe

Eine formlose Anmeldung ist möglich per E-Mail an die VerpackungsAkademie.