Auf zum letzten Heimspiel in dieser Saison

© IStockPhoto
Text von: redaktion

Nach dem sportlichen Wiederaufstieg in die erste Basketball Bundesliga, der Beko BBL, ist die Saison für die BG Göttingen noch nicht beendet. Denn am vierten Mai 2014, um 17 Uhr, steht noch das Finale um die Meisterschaft der zweiten Basketball Bundesliga in der Sparkassen-Arena an.

Und auch dies will das Team von BG-Headcoach Johan Roijakkers natürlich gewinnen – am liebsten vor 3.447 Veilchenfans.

Die Tickets für das letzte Heimspiel dieser Saison sind bereits mit dem Ende der dritten Halbfinalpartie online unter www.bggoettingen.de/tickets und unter www.adticket.de erhältlich. Ab Samstag, 26. April, gibt es die Karten auch an allen bekannten VVK-Stellen. Dauerkarten-Inhaber haben bis Dienstag, 29. April, 16 Uhr wieder das gewohnte Vorkaufsrecht auf ihre Plätze.

Die Geschäftsstelle der Pro BG (Am Steinsgraben 1A, 37085 Göttingen) ist in der Woche vor dem Finale wie folgt besetzt:

Montag bis Mittwoch: 10 bis 18 Uhr (durchgehend)

Donnerstag: geschlossen (Feiertag)

Freitag: 10 bis 14 Uhr

Ein letztes Mal in dieser Spielzeit heißt es dann ‚Let’s go, BG! Let’s go!‘ in der Sparkassen- Arena vor hoffentlich ausverkauften Rängen.