Angebot = Auftrag

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Frühbucherrabatt sichern! Besser verkaufen - Seminar von Bornemann/Werbung mit Verkaufsprofi Andreas Höld in Göttingen.

Auf Einladung von Bornemann/Werbung kommt der Verkaufsprofi Andreas Höld mit seinem Seminar „Angebot = Auftrag“ am Mittwoch, den 10. September 2008, nach Göttingen. Die Veranstaltung findet von 16 bis 21 Uhr im DT Keller des Deutschen Theaters statt.

Frühbucher sparen 10 Euro bei einer Anmeldung bis zum 20. Juni 2008. Jede weitere Person aus dem gleichen Unternehmen spart 5 Euro. Anschließend kostet die Teilnahme an dem Seminar, inklusive Essen und Getränke, 79 Euro pro Person (zzgl. MwSt.), wobei jede weitere Person aus dem gleichen Unternehmen nur 49 Euro (zzgl. MwSt.) zahlt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten Interessierte sich ihre Karten schon im Voraus sichern.

Inhaltlich beschäftigt sich Andreas Höld in seinem Vortrag damit, wie Verkäufer Angebote erstellen, professionell nachfassen und wie sie mit den häufigsten Einwänden potenzieller Kunden umgehen sollten. Der Verkaufsprofi Höld richtet sich damit in erster Linie an verkaufsaktive Innen- und Außendienstmitarbeiter, die so ihre Chancen auf neue Aufträge verbessern wollen. Das Seminar ist aber auch für Einsteiger interessant: „Man muss kein „geborener Verkäufer“ sein, um erfolgreich zu verkaufen“, erklärt Höld.

Zur Person:

Andreas Höld schult heute Verkaufs-Abteilungen renommierter Unternehmen in ganz Deutschland als Trainer im Team von Dirk Kreuter in Witten. Als Verkäufer und Verkaufsleiter im PKW-Premiumsegment sowie durch zahlreiche Verkäuferausbildungen und Vertriebscoachings bei Audi und BMW sammelte er über zehn Jahre wertvolle Erfahrungen, um in Seminaren praxisorientierte Techniken und Methoden weitergeben zu können.

Zu Bornemann/Werbung:

Bornemann/Werbung, seit mehr als 13 Jahren am Markt tätig, kann als eines der ersten Direkt-Marketing-Unternehmen in Deutschland den gesamten Prozess der Direktwerbung abbilden. „Wir können von der Konzeption einer Direktwerbe-Maßnahme bis zur Response-Bearbeitung alles abdecken“, erklärt Inhaber Oliver Bornemann. „Ganz neu ist ein Call-Center. Das bedeutet: Wir begleiten unsere Kunden durch den gesamten Prozess der Direktwerbung.“

Mehr Informationen zum Seminar, Vortragsbeispiele als Film und die Online-Anmeldung finden Sie im Internet.