Analysiert

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Erweiterte Dienstleistung bei Sanitätshaus o. r. t. heißt Fisch.

Beim Sport fördert man seine Gesundheit und stärkt aktiv die Muskulatur im Bein-, Becken,- und Rückenbereich. Dabei ist die richtige Belastung der Füße wichtig. Nur die richtige Belastung der Körpergelenke führt zu langfristig beschwerdefreiem Training.

In Zusammenarbeit mit dem Internetauftritt www.fisch-im-schuh.de sorgen Mitarbeiter im Sanitätshaus o.r.t. für mehr Aufklärung rund um den Laufsport. Dabei kann der Internetnutzer schon mal einen so genannten Bodycheck machen. Wer mehr über seine körperliche Konstitution erfahren möchte, kann im Sanitätshaus o.r.t. eine professionelle Bewegungsanalyse mit Videokameras und einer elektronischen Fußdruckmessung durchführen lassen. Dabei werden meist muskuläre Defizite und daraus resultierende ungesunde Bewegungsabläufe erkannt. Auf Basis dieser Analyse erhalten die Teilnehmer eine aufschlussreiche Auswertung mit Trainingsvorschlägen zur Bewegungsoptimierung.

Fisch steht für „Fitness im Schuh“ und auch für besondere Einlagen, die über Druckpunkte am Fuß für eine Stimulierung der unterentwickelten Muskelpartien sorgen, sodass sich Sportler gesund bewegen. Fehlbelastungen im Sport haben oft ihren Ausgang im Fußbereich.