Am 3. April gastiert Heinz Strunk in Göttingen

© Philipp Rathmer
Text von: redaktion

Schauspieler, Comedian, Musiker, Gründungsmitglied des Humortrios “Studio Braun” (mit Rocko Schamoni und Jacques Palminger) und Autor des Bestsellers “Fleisch ist mein Gemüse” liest und erzählt aus seinem neuen Buch “Fleckenteufel“.

Darin geht es um den 16-jährigen Spätzünder Thorsten Bruhn, der auf einer Familienfreizeit mit der Gemeinde in allerlei pubertäre Verwicklungen gerät. Ein Wunder, dass am Ende doch alles gut geht…..

Heinz Strunk gewährt an diesem Abend einen Blick auf die männliche Pubertät und in die jugendliche Gefühlswelt. Schonungslos und offen.

Sein Buch „Fleisch ist mein Gemüse“,verkaufte sich über 300.000 Mal. Im Herbst 2008 erschien das zweite Buch des Autors, „Die Zunge Europas“, über das Die Welt urteilte: „Spaß und Depression derart authentisch und gekonnt miteinander zu verbinden, ist eine große Kunst. Strunk beherrscht sie meisterhaft.“

Die Veranstaltung am Freitag, den 3. April 2009 beginnt um 20 Uhr in der Uni Göttingen, ZHG, Platz der Göttinger Sieben 5.

Die Karten sind im Vorverkauf zu 8 Euro am Infoschalter der Zentralmensa, im Reisebüro Uhlendorff, bei der Buchhandlung Deuerlich und in der Tourist Information des Alten Rathaus erhältlich sowie zum Preis von 10 Euro an der Abendkasse.