Acht auf einen Streich – Einbecker jetzt im neuen Design

© Einbecker Brauerei
Text von: redaktion

Ab sofort präsentieren sich die Originale aus der Bierstadt Einbeck in einem neuen Design. Die Einbecker Exklusivflasche fungiert als Eye Catcher und auch die jeweilige Sortenbezeichnung ist auf den ersten Blick deutlicher erkennbar. Der Geschmack blieb unverändert.

„Einbecker ist eine starke Marke mit großer Historie und nationaler Bekanntheit. Aber in der Optik konnten wir noch besser werden. Deshalb haben wir unsere Biere pünktlich zur Sommersaison richtig schick gemacht.

Einbecker soll schließlich nicht nur gut schmecken, sondern auch gut aussehen“, so Bernhard A. Gödde, Vorstand Marketing/PR und Vertrieb der Einbecker Brauhaus AG.

Auch bei der begleitenden Kommunikation setzt die Traditionsbrauerei auf aufmerksamkeitsstarke Maßnahmen. Der Relaunch wird am POS mit Plakaten, Kastensteckern und Flaschenanhängern unterstützt. In Fachmagazinen sorgen Anzeigen für einen aktiven Vorverkauf des neuen Einbecker Looks.

Zudem startet parallel das Einbecker-Quiz-Trainingslager im Internet mit täglichen Gewinnmöglichkeiten.