5. Klostermarkt Walkenried

© Günter Jentsch
Text von: redaktion

Am 22. und 23. September 2012 ist wieder Klostermarktzeit in Walkenried am Harz. Bereits zum 5. Mal kommen hier verschiedene Ordensgemeinschaften aus rund 30 deutschen und europäischen Klöstern zusammen, um ihre typischen Erzeugnisse aus Küche, Keller, Werkstatt und Garten vor der beeindruckenden Kulisse der gotischen Klosteranlage anzubieten.

Im letzten Jahr konnten die Walkenrieder Veranstalter rund 15000 Besucher begrüßen.

Im Museumsjahr ist der Klostermarkt Veranstaltungshöhepunkt,er bietet Raum für Leib und Seele, für Geschichte und Gegenwart – ein Großereignis, das die Lebendigkeit des Klosterlebens in unseren Tagen vor Augen führt.

Auch das ZisterzienserMuseum hält wieder seine Pforten für die Marktbesucher offen, zudemwird es wie die Jahre zuvor ein umfangreiches Rahmenprogrammgeben.

Das gesamte Marktprogramm sowie weitere Informationen sind auf der offiziellen Internetseite www.klostermarkt-walkenried.de zu finden.