8. Einbecker Ausbildungsmesse

Youtuber Sep
Text von:

Zukunfts- und Karriereplanung mit Spaß und einem aufregenden Rahmenprogramm - das gibt es auf der 8. Einbecker Ausbildungsmesse am 7. September 2018 von 9 bis 16 Uhr in der BBS Einbeck, Hullerser Tor 4.

In diesem Jahr präsentieren über 90 Aussteller Ausbildungsberufe und Studienmöglichkeiten aus sämtlichen Berufsfeldern. Abgerundet wird das Ganze durch Angebote im Ehrenamtsbereich.

Großer Dank seitens der BBS Einbeck und der Einbecker Wirtschaftsförderung geht hierbei an die Unterstützer der Ausbildungsmesse, unter anderem die Agentur für Arbeit Einbeck, Landkreis Northeim, A. Kayser Automotive Systems, Sparkasse Einbeck, KWS SAAT SE, Volksbank Einbeck und Autohaus Hermann.

Wer sich zunächst einen Überblick verschaffen möchte oder keine Lust hat, allein über die Messe zu schlendern, sollte sich den geführten Messe-Rundgängen anschließen. Unser Moderator Stephan Richter besucht mit unseren Stargästen Jay und Sep von Pietsmiet verschiedene Aussteller. Bei den Selfie-Stunden kann man sich eine bleibende Erinnerung mit den Youtubern sichern.

Für diejenigen, die sich auch körperlich ein wenig austoben wollen, bietet die Bundeswehr auch in diesem Jahr wieder den beliebten Bungee Run. Danach bieten die BB-ESSBar und Breitzke ein leckeres Angebot an Speisen und Getränken.

Die Eltern, begleitenden Lehrkräfte und alle weiteren Gäste lädt der Treffpunkt Eltern-LehrerHandwerk im Pavillon der Hannig & Fuhrmann GmbH auf dem Parkplatz zum Informieren und Verweilen ein. Auch der direkt gegenüber liegende PS.Speicher unterstützt die Ausbildungsmesse mit attraktiven Vergünstigungen beim Eintritt und freut sich nach einem erfolgreichen Besuch der Ausbildungsmesse über Fans der Mobilität. Der dafür notwendige Coin ist am Stand der BBS Einbeck, der Stadt Einbeck, im Messe-Pavillon der Hannig u. Fuhrmann GmbH und im Sekretariat der BBS Einbeck zu bekommen. Damit sich der Messebesuch gleich nochmal lohnt, sollte man sich auch das Gewinnspiel nicht entgehen lassen. Neben Sachpreisen wie Tablets oder diversen Gutscheinen, winkt ein ordentlicher Zuschuss in Höhe von 500 Euro für die Klassenkasse.