2.faktor-Late-Lounge

© Sebastian Mauritz
Text von: redaktion

Am Mittwoch, den 7. Oktober 2009, veranstaltete das Entscheider-Magazin die 2. faktor-Late-Lounge. Gast des Abends in der Göttinger Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei SBZW war die Fotografin Anja Niedringhaus.

Zur exklusiven 2.faktor-Late-Lounge mit Anja Niedringhaus kamen 20 Gäste, die sich aus faktor-Partnern und dem Redaktionsbeirat zusammensetzten.

Anja Niedringhaus, die aus Höxter stammt und heute in der Nähe von Kassel lebt, zeigte an dem Abend eine Auswahl ihrer Kriegsfotografien und sprach anschließend mit den Gästen über Motive und Motivation.

2005 war sie die erste deutsche Fotografin, die mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde. Erlernt hatte Niedringhaus das Fotografieren beim Göttinger Tageblatt.

Die Premiere der faktor-Late-Lounge erfolgte im Sommer mit Ex-Sartorius-Chef Utz Claassen, der in der Junkernschänke mit 40 interessierten Entscheidern über die umstrittenen Thesen seines neuen Buches diskutierte.

Bilder der Abende sind in der Fotogalerie abrufbar.