14. Bio-Brotbox Aktion 2020

©Sebastian Mauritz
Text von: redaktion

Zur ersten großen Pause war es endlich soweit: Am Aktionsort Göttingen wurden die Bio-Brotboxen mit einem gesunden Frühstück in 30 Grundschulen an über 1.200 Schüler verteilt. Jede erste Klasse bekam ein Paket mit einer Bio-Brotbox pro Schüler. Die Schirmherrschaft der Aktion übernahm in diesem Jahr Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler.

Dass zu viele Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen, gab 2002 den Anstoß die Aktion auf Initiative der damaligen Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft Renate Künast ins Leben zu rufen. Inzwischen besteht das Bio-Brotbox-Netzwerk, welches 2012 als ‚Ausgewählter Ort 2012‘ im Wettbewerb ‚365 Orte im Land der Ideen‘ ausgezeichnet wurde, aus 80 Initiativen, die inzwischen bundesweit mit rund 175.000 Boxen ein Viertel aller Erstklässler kurz nach der Einschulung mit der Bio-Brotbox versorgen. Erste Initiativen gibt es inzwischen auch in Österreich und der Schweiz. 2015 hat die damalige Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig die Schirmherrinnenschaft über alle bundesweit stattfindenden Bio-Brotbox Aktionen übernommen und übt diese auch gerne im aktuellen Jahr wieder aus.

Seit 2007 organisiert Sebastian Mauritz mit großer Freude und viel Elan die bundesweite Bio-Brotbox Aktion in Göttingen, seit 2008 in Kassel und von 2010 bis 2015 auch in Duderstadt, Northeim und Holzminden. In diesen vierzehn Jahren wurden an die 94 Schulen an den fünf Aktionsorten über 55.000 Brotboxen verteilt. Möglich ist dies nur mit Unterstützung der Sponsoren, die mit Produkten, Geld und Dienstleistungen diese Aktion erst möglich machen. „Wir sind froh, dass unsere Unterstützer die Aktion zumeist schon seit 2007 unterstützen und so ganz konkret und regional etwas Gutes tun für eine gesunde Zukunft unserer Kinder. “, erklärt Sebastian Mauritz dankbar und ergänzt: „Besonders freuen wir uns auch über neue Unterstützer, die sich für die Bio-Brotbox begeistern. Seit nunmehr acht Jahren hilft der Logistikprofi DHL beim Packen und verteilen der Boxen.“

Als Sponsoren haben die Bio-Brotbox Aktion in diesem Jahr folgende Unternehmen die Aktion überhaupt nur möglich gemacht:

Hauptsponsor seit vierzehn Jahren: Volksbank Kassel Göttingen eG
Premium-Logistik Partner seit 8 Jahren: DHL

BUND Göttingen
Naturkost Elkershausen
Das Backhaus
GEB Göttinger Entsorgungsbetriebe
GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz
Blüte & Stil
Volksheimstätte eG
Wiederholdt