1. Göttinger Liedermaching Herbst

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Neben dem seit sieben Jahren bestehenden großen Göttinger Liedermaching Festival wird das Café Kreuzberg in 2007 zum ersten Mal einen “Göttinger Liedermaching Herbst“ veranstalten.

Der Bereich Liedermaching erfährt in diesen Tagen einen stetig wachsenden Beliebtheits- und Bekanntheitsgrad. Das Café Kreuzberg als einer der bekanntesten deutschen Förderer und Veranstalter von Liedermaching ist an dieser Entwicklung maßgeblich beteiligt.

Das bisher stattfindende Festival zu Beginn des Jahres gibt zwar vielen Musikern die Möglichkeit eines Auftritts, jedoch kann die große Menge an Bewerbungen nicht zur Genüge Berücksichtigung erfahren. Der geplante „Göttinger Liedermaching Herbst“ zum Ende des Jahres soll hier einen ausgleichenden Gegenpol zum Festival darstellen. Zum Einen bietet es sich an in dieser Jahreszeit in gemütlicher Wohnzimmerstimmung Konzerte dieser Art zu veranstalten, welche auch für älteres Publikum geeignet sind und ein Kontrastprogramm zum Rock-/Punk-/Metalbereich bieten, zum Anderen wachsen dadurch die Auftrittsmöglichkeiten für Liedermacher, welchen sich nun im Gegensatz zum Festival, bei dem die Auftrittsdauer auf 30 Minuten beschränkt ist, auch die Möglichkeit bietet ein abendfüllendes Programm zu gestalten.