Innovationspreis 2017 des Landkreises Göttingen

©WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH
Text von: faktor

"Die beste Methode die Zukunft vorherzusagen ist, sie zu erfinden." Zitat Alan Kay (amerikanischer Informatiker).

Innovationen sind Investitionen in die Zukunft und der Schlüssel für langfristigen Unternehmenserfolg. Haben auch Sie neue Konzepte oder Produkte entwickelt, die den Alltag erleichtern und die Gesellschaft weiter voranbringen?

Wir laden Sie herzlich ein, sich beim Innovationspreis 2017 des Landkreises Göttingen zu bewerben. Stellen Sie uns Ihre zukunftsweisende Innovation vor.

Unter dem Motto „Der Zeit voraus“ starten wir in diesem Jahr in die 15. Runde.

Gesucht werden innovative Produkte, Verfahren, Dienstleistungen, Prozesse, Geschäftsideen oder einfach gute Ideen. Bewerben kann sich jeder, ganz gleich ob Gründer/innen, Unternehmen, Institutionen, freie Träger oder Einzelpersonen.

Geldpreise gibt es für die besten drei Innovationen in jeder der drei Kategorien. Der Erstplatzierte erhält jeweils 3.000 Euro und eine von der Sparkasse Göttingen gestiftete Innovationsskulptur. Der Zweitplatzierte erhält jeweils 2.000 Euro und der Drittplatzierte jeweils 1.000 Euro.

Die Kategorien sind:

  • Gründer/innen und Jungunternehmer/innen (bis 2 Jahre)
  • Bewerber/innen mit bis zu 20 Mitarbeiter/innen
  • Bewerber/innen über 20 Mitarbeiter/innen

Ausgewählte Innovationen in jeder Kategorie werden als Videoclip von einem Filmteam dokumentiert. Alle Videoclips werden bei der Preisverleihung vor ca. 500 Gästen präsentiert und können im Anschluss von den Gewinnern für eigene Zwecke verwendet werden.

Zusätzlich werden vier attraktive Sonderpreise im Wert von jeweils 3.000 Euro verliehen:

Die Sparkasse Göttingen fördert mit dem gestifteten Sonderpreis Integration und Soziales Innovationen aus dem sozialen Bereich. Zusätzlich stiftet die Sparkasse Göttingen einen Sonderpreis Wissenschaft und Bildung für Innovationen aus dem Forschungs- und Bildungsbereich.

Das Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz fördert den Sonderpreis Umwelt. Dieser Preis wird für umwelt- und ressourcenschonende Produkte und Dienstleistungen vergeben.

Der Verband Measurement Valley e.V. fördert den Sonderpreis Messtechnik. Prämiert werden innovative Methoden und Geräte zur Bestimmung physikalischer Größen.

Jeder Teilnehmer hat die Chance, seine Innovation einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Zum Beispiel wird jeder Teilnehmer auf der WRG-Homepage mit einem Foto und einer Innovationsbeschreibung veröffentlicht. Eine Sonderausgabe des Magazins faktor wird zur Preisverleihung mit der Möglichkeit eines redaktionellen Beitrages für jeden Bewerber erscheinen. Einzelne Teilnehmer werden zudem im Göttinger Tageblatt vorgestellt.

Der Göttinger WirtschaftsDienst ist Medienpartner des Innovationspreises des Landkreises Göttingen und stellt im Zuge dessen einzelne Teilnehmer im Online Magazin „Göttinger WirtschaftsDienst“ vor. Unter http://www.goettinger-wirtschaftsdienst.de/ erhalten Sie alle zwei Wochen aktuelle Wirtschaftsnachrichten aus der Region.

Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2017!

Sie haben gute Ideen aber wenig Zeit? Das Team der WRG unterstützt Sie gerne bei Ihrer Bewerbung – rufen Sie uns unter (0551) 9995498 – 2 oder – 4 an oder senden eine E-Mail an infowrg-goettingen.de.

Nähere Informationen finden Sie unter www.innovationspreis-goettingen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!