Ausgezeichneter Coach

©Nina Grützmacher
Text von: faktor

Sebastian Mauritz wurde beim Trainerpreis 2017 des dvct ausgezeichnet

Am 18. November 2017 kürte der Deutsche Verband für Coaching und Training e. V. (dvct) die Gewinner des Coach & Trainer Award in Hamburg. Die Jury bestand aus Branchenexperten und dem Publikum. Den ersten Platz erhielt Christoph Bissinger aus Berlin. Er überzeugte mit seinem Konzept ‚Coaching-Poster. Ein Bild coacht mehr als 1000 Worte‘. Das Konzept des Resilienz-Lotsen des Göttingers Sebastian Mauritz wurde als ‚Qualifiziertes Produkt 2017‘ ausgezeichnet.

Mauritz Idee: Resilienz über die Rolle des Lotsen in Organisationen zu verankern. Hierbei werden Mitarbeitende zum ‚Resilienz-Lotsen‘ ausgebildet. Personen, die als Multiplikatoren und Gesprächspartner geschätzt werden, über hohe soziale Kompetenzen verfügen und von den Kollegen mit allerlei Themen, Problemen und Hilfegesuchen angesprochen werden. Mit kleinen Schritten sollen mehr Flexibilität, Wohlbefinden und Veränderungen erreicht werden.